FCG-Unwahrheiten Nehmen Kein Ende

Die FCG kann`s offenbar nicht lassen. Mit gezielten Halbwahrheiten will man nicht nur die MitarbeiterInnen verunsichern sondern auch unsere Verhandlungserfolge diskreditieren. Gleichzeitig versucht die FCG von den eigenen Verfehlungen abzulenken.

In den letzten Wochen sind uns einige Verhandlungserfolge gelungen, die der FCG offenbar nicht in den Kram passen. Gleichzeitig wurde bekannt, dass mindestens ein namhafter FCG-Vertreter einen Zusteller in Oberösterreich beim Unternehmen wegen angeblicher Zeitmanipulationen angezeigt hat. Auch das passt der FCG freilich nicht. Tatsache ist, dass es normalerweise nicht zu den Aufgaben eines Gewerkschafters gehört die eigenen Mitarbeiter beim Arbeitgeber anzuschwärzen.

Um abzulenken und weil ihr auch der Abschluss nicht passt, kritisiert die FCG jetzt das neu ausverhandelte Teamleiter-Prämienmodell als unzureichend. Da wird auch nicht vor Halbwahrheiten zurückgeschreckt. Falsch ist jedenfalls die Behauptung, dass ab Juli 2018 eine Teamleiterprämie in der Höhe von 200 Euro ausverhandelt gewesen wäre und diese ab Juli 2018 ausbezahlt hätte werden sollen.

Abschließend behauptet die FCG sogar ihre TBS-Klage würde nun dazu führen, dass derzeit Zusystemisierungen im Zustelldienst stattfinden würden. Auch das ist falsch. Die Zusystemisierungen haben in erster Linie mit der jüngst ausverhandelten Zeitwerterhöhung und dem gestiegenen Paketaufkommen zu tun. Wäre man öfter als Verhandler vor Ort dabei, würde man das wissen.

Mehr Information

Bitte senden Sie mir mehr Information zu diesem Thema. Ich bin damit einverstanden, dass Sie meine E-Mail Adresse zum Zwecke des Versands von Information speichern.

Weiterlesen

Zusätzliche Qualitätsprämie durchgesetzt!

Zusätzliche Qualitätsprämie durchgesetzt!

Kundenorientierung bezeichnet der Postvorstand seit Jahren als wichtige Basis zum Erfolg. Dies haben wir zum Anlass genommen um den Vorstand davon zu überzeugen, dass sich die hervorragenden Leistungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Filialnetz und in der Zustellung auch lohnen müssen.