Großdemo in Wien - Wir Waren Dabei

Mehr als 100.000 Menschen demonstrierten am Samstag gegen die geplante Einführung des 12 Stunden-Tages bzw. der 60-Stunden-Woche. Auch wir waren dabei.

Ein gigantisches Bild zeigte sich am Samstag Nachmittag am Heldenplatz in Wien. Mehr als 100.000 Menschen sind zur Demonstration gegen den 12-Stunden-Tag und gegen die 60-Stunden-Woche gekommen. Sie haben ein klares Zeichen gegen den Vorschlag der Bundesregierung zur Ausweitung der Arbeitszeit gesetzt.

Als Gewerkschaft der Post- und Fernmeldebediensteten waren wir selbstverständlich dabei. Auch viele KollegInnen aus den Bundesländern unterstützten uns tatkräftig bei unserem friedlichen, aber lauten Marsch zum Heldenplatz.

Sie wollen am Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren E-Mail Verteiler