Wahl 2018 - Unsere Spitzenkandidaten

Von 25. bis 27. September 2018 finden in der Österreichischen Post AG die Personalvertretungs- und Gewerkschaftswahlen statt. Wir kandidieren als Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen - FSG - LISTE 1. Wir möchten ihnen unsere Spitzenkandidaten präsentieren.

Hunderte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für die Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen im Einsatz. Wir kandidieren österreichweit, in allen Bundesländern und in allen Vertrauenspersonenausschüssen. Unsere KandidatInnen verfügen über ein sehr hohes Maß an sozialer Kompetenz, teilweise jahrelange Erfahrung und viel Engagement. In den Mittelpunkt unserer gesamten Tätigkeiten stellen wir stets die Interessen und Anliegen unserer Kolleginnen und Kollegen in der Österreichischen Post AG.

Für den Zentralausschuss

Der Wirkungsbereich des Zentralausschusses erstreckt sich über das gesamte Bundesgebiet. Er ist in erster Linie zuständig für bundesländerübergreifende Personalvertretungsangelegenheiten.

Helmut Köstinger Helmut Köstinger, Vorsitzender
Martin Palensky Martin Palensky, Vorsitzender-Stellvertreter
Gerhard Gebhardt Gerhard Gebhardt, Briefzustellung
Richard Köhler Richard Köhler, Filialnetz und Dienstrecht
Franz Weninger Franz Weninger, PLÖ, Güterbeförderung und Verteilzentren
Hermann Neuhold Hermann Neuhold, Briefzustellung, PLÖ und Verteilzentren

Für die Personalausschüsse in den Bundesländern

Österreichweit sind insgesamt sechs Personalausschüsse eingerichtet. Sie sind zuständig für die Personalvertretungsangelegenheiten von einem bzw. mehreren Bundesländern.

Ulrike Ernstbrunner Ulli Ernstbrunner, Personalausschuss Tirol/Vbg, Frauenvorsitzende
Markus Sammer Markus Sammer, Personalausschuss Oberösterreich
null Gaby Steinkellner, Personalausschuss Oberösterreich
Romanus Fennes Romanus Fennes, Personalausschuss Wien, NÖ und Bgld
Andreas Rindler, Personalausschuss Steiermark Andreas Rindler, Personalausschuss Steiermark
Karl Egyed Karl Egyed, Personalausschuss Salzburg
Ewald Kollnitz Ewald Kollnitz, Personalausschuss Kärnten
Franz Mähr Franz Mähr, Personalausschuss Tirol/Vbg.
null Alexander Prem, Bundessprecher für KV-Neu MitarbeiterInnen

Unsere Vertrauenspersonen vor Ort

Die Vertrauenspersonenausschüsse (VPA) wirken sehr stark regional und sind in der Regel vor Ort für unsere Kolleginnen und Kollegen in mehreren Dienststellen ihres Wirkungsbereiches verantwortlich.

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten in den Vertrauenspersonenausschüssen in OÖ

null Sigi Presslmayr, VPA VZ 4 - Freistadt
null Peter Reindl, VPA 4010 Linz
null Josef Rachbauer, VPA Innviertel

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten in den Vertrauenspersonenausschüssen in Wien

null Gerhard Rinner, VPA Briefzentrum Wien
null Ewald Rohrbacher, VPA Paketlogistik Wien

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für das Burgenland

Manfred Oderits, VPA Burgenland

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten in den Vertrauenspersonenausschüssen in Salzburg

null Markus Gugg, VPA Salzburg Stadt
null Eduard Mayer, VPA Pongau-Lungau
null Clara Seidel, Regionalzentrum Salzburg
null Wolfgang Daniel, VPA Flachgau-Tennengau
null Andreas Breuer, VPA Pinzgau

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten in den Vertrauenspersonenausschüssen in Kärnten

null Franz Pemberger, VPA 9020 Klagenfurt
null Günter Kröll, VPA 9500 Villach
null Daniela Wriesnig, VPA 9100 Völkermarkt
null Caba Lajko, VPA 9300 St. Veit
null Gerald Dreier, VPA 9400 Wolfsberg
null Gerald Pöcher, VPA 9560 Feldkirchen
null Tanja Trost, Regionalzentrum
null Johann Kurz, VPA 9620 Hermagor
null Peter Lederer, VPA 9800 Spittal/Drau

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten im Vertrauenspersonenausschuss Vorarlberg

null Marc Sigl, VPA Vorarlberg

Sie wollen am Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren E-Mail Verteiler

Weiterlesen

ÖGB stellt Regierung Rute ins Fenster

ÖGB stellt Regierung Rute ins Fenster

“Keinen Schritt weiter” - In der am 23. Mai stattgefundenen ÖGB-Vorständekonferenz protestierten über 700 ArbeitnehmerInnen-VertreterInnen gegen die geplanten Maßnahmen der Bundesregierung.