Änderung des Zustellgesetzes

Änderung des Zustellgesetzes

Geändert wurde das Zustellgesetz (12. Covid 19 Sondergesetz), in dem nun sichergestellt ist, dass eine ordnungsgemäße Zustellung behördlicher Briefe auch dann gegeben ist, wenn nicht der Übernehmer sondern der Zusteller die Übernahme am Handheld bestätigt.

Sie wollen am Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren E-Mail Verteiler