Stellungnahmen von ÖGB und Bundesarbeiterkammer

Stellungnahmen von ÖGB und Bundesarbeiterkammer

Der Österreichische Gewerkschaftsbund kritisiert seit Monaten die geplante Sozialversicherungsreform der Bundesregierung. In einer umfassenden Stellungnahme geht der ÖGB auf die jeweiligen Kritikpunkte ein und lehnt die Sozialversicherungsreform zur Gänze ab.

Sozialversicherung Neu

Sozialversicherung Neu

Bundesregierung schafft die Selbstverwaltung in der Sozialversicherung ab und enteignet so Millionen von Versicherten! Das Recht der Versicherten sowohl die Beiträge selbst einzuheben als auch über die Verwendung der Mittel im Rahmen der Sozialversicherungsgesetze zu entscheiden wird ihnen genommen.

Sie wollen am Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren E-Mail Verteiler