Aktuelle Meldungen

Paketstückgeld für KV-Neu wird kommen

Paketstückgeld für KV-Neu wird kommen

Im Rahmen der gestern erfolgreich abgeschlossenen Kollektivvertragsverhandlungen wurde von uns die Forderung nach Einführung des Paketstückgeldes für unsere KV-Neu Mitarbeiter*innen neuerlich vorgebracht. Wir haben seitens des Vorstandes nunmehr die schriftliche Zusage, dass das Paketstückgeld zur Umsetzung kommen wird.

Essensbons erhöhen!

Essensbons erhöhen!

Im Vorjahr wurde vom Nationalrat die Möglichkeit geschaffen, dass unsere „Essens- Bons“ steuerfrei erhöht werden könnten. Die Steuerfreigrenze wurde von 1,10 € auf 2 € pro Tag erhöht. Eine Erhöhung der steuerfreien Essens-Bons wäre höchst an der Zeit und würde direkt im Geldbörsl der Mitarbeiter*innen landen. Dafür treten wir ein!

Förderung von KV-neu-Mitarbeiter*innen mit Kindern

Förderung von KV-neu-Mitarbeiter*innen mit Kindern

Der Punkt 2. „Finanzielle Förderung“ der Betriebsvereinbarung gemäß § 97 ArbVG iVm § 73 Abs. 2 Z 2 PBG betreffend die Förderung von KV-neu-Mitarbeiter*innen mit Kindern wird aufgrund der Regelungen des Ausländerbeschäftigungsgesetzes wie folgt neu gefasst:

Anrechnung von Vordienstzeiten

Anrechnung von Vordienstzeiten

Alle Beamtinnen und Beamten haben vor wenigen Tagen Post vom Personalamt erhalten. In diesem Schreiben wurde das bisherige Ermittlungsergebnis anlässlich der Erhebung der Vordienstzeiten mitgeteilt.

Sie wollen am Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren E-Mail Verteiler