Arztbesuche Und Dienstplangestaltung Im Filialnetz

Es war eine Weisung des Managements, die vor wenigen Wochen für Aufregung im Filialnetz gesorgt hatte. Man hatte verfügt, dass sämtliche Arztbesuche sowie Therapien ausschließlich in der dienstfreien Zeit wahrzunehmen wären. Aus unserer Sicht ist diese Weisung selbstverständlich völlig inakzeptabel.

In der Dienstzeit wäre ein Fernbleiben vom Dienst wegen eines Arztbesuches jedenfalls nur dann zu bewilligen, wenn es sich um einen plötzlich auftretenden medizinischen Notfall oder eine akute Verschlechterung des Gesundheitszustandes handeln würde.

Bei der in der vergangenen Woche auf unsere Forderung hin abgehaltenen Verhandlung mit den namhaften VertreterInnen des Managements wurde vereinbart, dass in den kommenden Tagen eine rechtlich einwandfreie Klarstellung zum Thema in Form einer Dienstanweisung an die MitarbeiterInnen im Filialnetz erlassen wird. Diese wird jedenfalls die umstrittene „Weisung“ ersetzen.

Sie wollen am Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren E-Mail Verteiler

Weiterlesen

JA zur neuen Postbank!

JA zur neuen Postbank!

Vor wenigen Tagen hat die Post AG bekanntgegeben, mit der GRAWE-Bankengruppe eine Partnerschaft zum Aufbau eines eigenen Finanzdienstleistungs-geschäftes einzugehen. Selbstverständlich unterstützen wir diese neue Bankpartnerschaft mit aller Kraft, ist sie doch ein wesentlicher Beitrag zur Erhaltung unserer Arbeitsplätze im Filialnetz.

Aufsichtsrat beschließt Bankpartnerschaft

Aufsichtsrat beschließt Bankpartnerschaft

Die Österreichische Post und die GRAWE Bankengruppe haben vereinbart, eine Partnerschaft zum Aufbau eines fokussierten Finanzdienstleistungsgeschäftes in Österreich einzugehen. Postaufsichtsrat fällt einstimmigen Beschluss. Wichtiger Beitrag zur Arbeitsplatzsicherung.

Weihnachtsdienstregelung im Filialnetz

Weihnachtsdienstregelung im Filialnetz

Zu den bereits im FIP am 28.11.2018 veröffentlichten Öffnungszeiten dürfen wir mitteilen, dass wir nach längeren Verhandlungen mit dem Unternehmen folgende Regelungen erwirken konnten.