Bankpartnerschaft Beschlossen

Man kann es als Aufbruch in eine neue Zeit bezeichnen. Heute wurde im Aufsichtsrat der Österreichischen Post AG die Kooperation mit unserem neuen Bankpartner fixiert.

In der Post Sonder-Aufsichtsratssitzung am 10.09.2018 wurde beschlossen, gemeinsam mit der deutschen „Fintech Group“ eine neue Bank zu gründen.

Die Fintech Group ist eine moderne Bank mit umfangreichen Entwicklungskompetenzen, einem Kernbankensystem und hat in den letzten Jahren eine sehr erfolgreiche Entwicklung in Deutschland und Österreich vorzuweisen.

Die neue Bank soll Ende 2019 mit einer 50%-Beteiligung der Österreichischen Post AG starten und wird den Schwerpunkt auf attraktive, auf die Bedürfnisse der Privatkunden zugeschnittene Bankprodukte legen.

Insgesamt sichert diese wichtige Entscheidung mindestens 350 Filialen langfristig ab. Mindestens 150 Post-FinanzberaterInnen sollen in der neuen Bank beschäftigt werden.

Es freut uns sehr, dass sich unser aller Einsatz gelohnt hat. Mit dieser neuen Bank-Kooperation tun sich sowohl für unsere FinanzberaterInnen als auch für alle FilialmitarbeiterInnen neue Perspektiven und neue Chancen auf.

„Miteinander möglich gemacht“

Sie wollen am Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren E-Mail Verteiler

Weiterlesen

Forderungen für Bankpartnerschaft

Forderungen für Bankpartnerschaft

Liebe Kolleginnen! Liebe Kollegen!

Zur Information übermitteln wir das Schreiben von Vorsitzenden Helmut Köstinger an Dr. Frech von Donnerstag, dem 13.09.2018.

Wir lehnen die Ausweitung der Öffnungszeiten ab

Wir lehnen die Ausweitung der Öffnungszeiten ab

In einem Schreiben an den zuständigen Vorstandsdirektor beklagt sich Vorsitzender Köstinger über die unhaltbaren Zustände im Filialnetz und fordert einmal mehr Sofortmaßnahmen.