Bessere Bezahlung Für Ferialjobs

Nach langen und immer wieder schwierigen Anläufen ist es uns endlich gelungen, dass unseren Ferialpraktikanten zukünftig mehr bezahlt wird.

Ab 1. Juni 2018 werden FerialmitarbeiterInnen wie folgt entlohnt:

  • Overhead € 950,- plus Wiederkehrerprämie € 100,- Gesamt € 1.050,- (bisher € 872,-)
  • Brief € 1.200,- plus Wiederkehrerprämie € 100,- Gesamt € 1.300,- (bisher € 1121,-)
  • Filialnetz € 1.200,- plus Wiederkehrerprämie € 100,- Gesamt € 1.300,- (bisher € 1028,-)
  • Paket € 1.200,- plus Wiederkehrerprämie € 100,- Gesamt € 1.300,- (bisher € 1021,-)

Zusätzlich werden für Ferialkräfte in der Brief- und Paketzustellung das Ausbleibetaggeld und die Erschwerniszulage Paket nach tatsächlicher Leistungserbringung bezahlt.

Als weiteres Ziel streben wir die Wiederaufnahme von Post-PraktikantInnen an. Wir sind überzeugt davon, dass auch Post-PraktikantInnen zur Verbesserung der Personalsituation und zur Qualitätsverbesserung beitragen würden.

Mit unserem konsequenten und ehrlichen Einsatz werden wir für Euch auch in Zukunft Erfolge einfahren können.

„Miteinander möglich machen“

Sie wollen am Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren E-Mail Verteiler

Weiterlesen

Zusammenhalt gegen Extremismus

Zusammenhalt gegen Extremismus

Als Arbeitnehmervertretung verurteilen wir den unfassbaren Terroranschlag in Wien. Wir haben heute noch vor Dienstbeginn mit den zuständigen Führungskräften die Gespräche zum Schutz unserer Wiener MitarbeiterInnen aufgenommen und konnten ein gutes Regelwerk vereinbaren.