Betriebsbesuch in Hagenbrunn

Das neue Paketverteilzentrum ist in Betrieb. Die Dimensionen sind beeindruckend. Wir waren bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor Ort.

ZA-Vorsitzender Helmut Köstinger sowie die Mitglieder des Zentralausschusses Franz Weninger und Martin Palensky besuchten das neue Paketzentrum Hagenbrunn in Niederösterreich. Mit dabei war auch der PLÖ-Vorsitzende Ewald Rohrbacher, der seit Wochen sehr viel Zeit im Zentrum bei den Kolleginnen und Kollegen verbringt. Die unzähligen Fördereinrichtungen, Scanner, Paketrutschen und Rolltore lassen ungefähr erahnen welche Paketmengen hier in Kürze zur Verarbeitung zu erwarten sein werden. Die eine oder andere Anfangsschwierigkeit wird aber schon noch zu meistern sein. Wir sind uns allerdings sicher, dass die bald ausgeräumt sein werden. Fest steht, dass die Projektverantwortlichen und die MitarbeiterInnen im Vorfeld der Inbetriebnahme bereits enorme Leistungen vollbracht haben.

Sie wollen am Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren E-Mail Verteiler

Weiterlesen

Post wird Zustellpartner von DHL in Österreich

Post wird Zustellpartner von DHL in Österreich

Die Österreichische Post und die Deutsche Post DHL Group haben eine langfristige Partnerschaft vereinbart. Aus Sicht der ArbeitnehmerInnen-Vertretung begrüßen wir diesen Schritt ausdrücklich. Damit gelingt ein wichtiger Schritt zur Arbeitsplatzsicherung innerhalb der Post AG.

Post stellt sich den Entwicklungen am Paketmarkt

Post stellt sich den Entwicklungen am Paketmarkt

Im März hat die Österreichische Post AG ihre langfristige Kooperation mit DHL am heimischen Paketmarkt bekanntgegeben. Jetzt geht es darum die organisatorischen Herausforderungen infolge der steigenden Paketmengen zu meistern.

DHL-Mengen müssen berücksichtigt werden

DHL-Mengen müssen berücksichtigt werden

Mit Schreiben vom 12. März fordern wir auf Grund der DHL-Kooperation den Postvorstand auf, die Paketmengen bei der Personalbedarfsermittlung zu berücksichtigen und rechtzeitig entsprechende Personalmaßnahmen einzuleiten.