Ersuchen Um Gewährung Einer Belohnung

Zur Information übermitteln wir unser Schreiben an GD Pölzl und Vorstandsdirektor Umundum von Donnerstag, dem 31.10.2019

Sehr geehrter Herr Generaldirektor!

Sehr geehrter Herr Vorstandsdirektor!

Bereits am 23. September habe ich mich mit dem Ersuchen um Gewährung einer Belohnung für alle MitarbeiterInnen auf Grund der enorm hohen Belastung an Sie gewandt.

Alle MitarbeiterInnen geben tagtäglich ihr Bestes und liefern eine sehr gute Qualität trotz der permanent angespannten Personalsituation und der deutlich gestiegenen Paketmengen einschließlich der DHL-Übernahme.

Nicht unerwähnt soll bleiben, dass es auch eine hohe zusätzliche Belastung durch die Nationalratswahlen und die Landtagswahlen gegeben hat. Weiters möchte ich darauf hinweisen, dass der Herbst- und Weihnachtsverkehr alljährlich eine besondere Herausforderung für unsere MitarbeiterInnen in der Zustellung, Verteilung, Transportlogistik und im Filialnetz darstellt.

Aus den genannten Gründen darf ich mich nochmals mit dem Ersuchen an Sie wenden, ein positives Signal in Form einer Belohnung für alle MitarbeiterInnen für die außergewöhnliche Belastung im Jahr 2019 zu setzen.

Sie wollen am Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren E-Mail Verteiler