Gewerkschaftsehrungen in Wien

Am 10.April 2018 veranstaltete die Landesgruppe Post Wien Gewerkschaftsehrungen in Wien. Nahezu 100 Kolleginnen und Kollegen wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Über 550 Kolleginnen und Kollegen folgen unserer Einladung zu den Gewerkschaftsehrungen. An dieser Stelle wollen wir uns bei allen Geehrten für die langjährige Mitgliedschaft zu unserer Gewerkschaft bedanken.

Sie wollen am Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren E-Mail Verteiler

Weiterlesen

Andere Länder zeigen: Arbeitszeitverkürzung nützt allen

Andere Länder zeigen: Arbeitszeitverkürzung nützt allen

Während in Österreich die Höchstarbeitszeit auf 60-Stunden die Woche und 12-Stunden am Tag ausgedehnt wird, geht international der Trend in Richtung Arbeitszeitverkürzung. Beispiele aus Neuseeland, Schweden und Deutschland machen deutlich: das bringt Vorteile für alle. Weder die ÖVP noch die FPÖ wollen davon was wissen. Und die Arbeitnehmervertreter von fcg und die freiheitlichen ArbeitnehmerInnen schauen zu.

Soforthilfe von post.sozial bei Unwetterschäden

Soforthilfe von post.sozial bei Unwetterschäden

Wie wir erfahren haben, sind infolge der derzeitigen Wetterlage auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Post AG von Unwetterschäden betroffen. Über den Soforthilfefonds bei post.sozial wird betroffenen MitarbeiterInnen rasch und unbürokratisch geholfen.

Unruhe im ÖAAB

Unruhe im ÖAAB

Es rumort im türkis-blauen Lager der ArbeitnehmerInnen-Vertreter. Zunehmend mehr ÖAAB-FunktionärInnen sind unzufrieden mit dem Verhalten der Bundesregierung. Offenbar kommen die ÖVP-Gewerkschafter zunehmend unter Druck.