Jetzt Mitglied Werden!

Die Gewerkschaftsbewegung hat viel erreicht. Je stärker Gewerkschaften sind, desto besser können die Interessen der ArbeitnehmerInnen vertreten werden – für den einzelnen Menschen und für alle zusammen. Unterstütze uns und werde Mitglied.

Die Top-Gründe, dabei zu sein

  • Eine starke Gemeinschaft mit über 45.000 Mitgliedern
  • Voller Einsatz für faire Arbeitsbedingungen
  • Jährliche Lohn- und Gehaltserhöhungen
  • Verteidigung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Kostenloser Rechtsschutz in arbeitsrechtlichen Streitfällen
  • Vergünstigungen bei Einkauf, Freizeit und Kultur

Gerne laden wir Dich auch ein uns aktiv zu unterstützen und mitzuarbeiten. Bei Interesse melde Dich bitte einfach unter info@fsgpost.at

Mitgliedsanmeldung ausdrucken, ausfüllen, unterschreiben und per Post zuschicken

Sie wollen am Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren E-Mail Verteiler

Weiterlesen

post.sozial bietet zahlreiche Angebote

post.sozial bietet zahlreiche Angebote

Von der Urlaubsreise, der kulturellen Veranstaltung bis hin zur finanziellen Unterstützung bei außergewöhnlichen Belastungen. post.sozial bietet umfangreiche Leistungen für unsere MitarbeiterInnen.

Arbeiten bei Hitze

Arbeiten bei Hitze

Auch bei 35 Grad im Schatten gibt es keine Hitzeferien für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Es gibt keine gesetzliche Grundlage dafür, den Arbeitsplatz zu verlassen, wenn die sommerliche Temperatur zu hoch ist. An heißen Tagen steigt die Gesundheitsgefährdung, die Leistungsfähigkeit und die Konzentration nehmen aber deutlich ab. Es besteht daher dringender Handlungsbedarf.

Gegendarstellung

Gegendarstellung

Wieder einmal müssen fcg Aussagen in aller gebotenen Sachlichkeit richtiggestellt werden. Sonst könnte in der Öffentlichkeit gar der Eindruck entstehen, die Falschmeldungen würden stimmen.

FSG erreicht 72 Prozent im Burgenland

FSG erreicht 72 Prozent im Burgenland

Eindeutiger Wahlsieger im Burgenland ist die FSG. Die Wählerinnen und Wähler haben ein ganz eindeutiges Zeichen gesetzt, wir sind nach wie vor “die bestimmende Kraft”. Herzlichen Dank dafür.