KV-Verhandlungen Beantragt

GPF-Bundesvorsitzender Helmut Köstinger hat heute die Aufnahme von Kollektivvertragsverhandlungen beantragt.

Sehr geehrter Herr Generaldirektor!

Die Kommunikationsgewerkschaft GPF als zuständiger Kollektivvertragspartner ersucht um Bekanntgabe von Terminvorschlägen für die Aufnahme von Verhandlungen betreffend Gehaltserhöhung für alle Beschäftigten der Österreichischen Post AG mit Wirksamkeitsbeginn 1. Juli 2020.

Wir ersuchen um Übermittlung von Terminvorschlägen, um die Verhandlungen so bald als möglich aufnehmen zu können.

Für die Gewerkschaft der Post- und Fernmeldebediensteten

Helmut Köstinger
Bundesvorsitzender der GPF

Sie wollen am Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren E-Mail Verteiler

Weiterlesen

In Kürze gibt`s die nächsten Essensbons

In Kürze gibt`s die nächsten Essensbons

In Kürze erfolgt die Ausgabe des Verrechnungsabschnittes III der Essensbons. Daher bitte die derzeit gültigen Essensbons noch bis Ende Mai einlösen.

Hauptversammlung findet virtuell statt

Hauptversammlung findet virtuell statt

Die Hauptversammlung 2020 der Österreichischen Post AG findet am 17. Juni 2020 aufgrund der COVID-19 Pandemie erstmals virtuell und ohne physische Anwesenheit von Aktionärinnen und Aktionären statt.