Post AG Ist Zweitbeste Postgesellschaft Der Welt

Die Auszeichnung darf trotzdem nicht über die vielen ungelösten Probleme hinwegtäuschen.

​​​​​Der Weltpostverein Universal Postal Union (UPU) hat die Österreichische Post AG im Rahmen einer Studie zur zweitbesten Postgesellschaft der Welt gewählt.

Zu verdanken ist das zweifellos dem unermüdlichen Einsatz aller Mitarbeiter*innen.

Die Auszeichnung ist einerseits erfreulich, darf aber nicht von den vielen bestehenden Problemen der Mitarbeiter*innen ablenken. Seien es die derzeit coronabedingten Maßnahmen wie z.B. der versetzte Dienstbeginn oder die immer größer werdenden Zustellbezirke, die zunehmende Gewichtsbelastung, der seit Jahren anhaltende Personalabbau in allen Bereichen des Unternehmens, der ständig zunehmende Arbeits- und Verkaufsdruck im Filialnetz oder die laufenden Umorganisationen im Overheadbereich. Seit Monaten weisen wir auf diese Umstände hin.

Auszeichnungen und Preise genügen nicht, vielmehr braucht es dringend Lösungen.

Sie wollen am Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren E-Mail Verteiler

Weiterlesen

Gültigkeitsverlängerung der Dienstanweisung bis 30. Juni 2021

Gültigkeitsverlängerung der Dienstanweisung bis 30. Juni 2021

Laut Auskunft des Unternehmens konnte die Evaluierung der Dienstanweisung “Teilzeit-Mitarbeiter*innen im Bereich der Brieflogistik-Distribution mit regelmäßigen Mehrleistungen; vertragliche Erhöhung der Wochenstundenleistung” aufgrund Covid-19 bisher nicht vorgenommen werden.