Rückverrechnung Von A1 Bonus Prämien Gestoppt!

Wir wurden informiert, dass es durch Fehler bei der Berechnung zu Über- oder Untergenüssen bei den Empfängern von A 1 Vertriebsprämien gekommen ist und diese mit dem nächsten Gehalt rückverrechnet werden sollen. Auf Grund unserer Intervention wurde die Rückverrechnung nunmehr gestoppt.

Insgesamt sind rund 250 Kolleginnen und Kollegen betroffen. Ihnen wurde die falsch berechnete Höhe der Bonus Prämie schriftlich mitgeteilt, sodass sie diese Prämie auch in der Höhe als korrekt angesehen haben.

Unser Vorsitzender Helmut Köstinger hat gestern beim Personalchef schriftlich den sofortigen Stopp dieser Rückverrechnung gefordert.

Der Personalchef hat daraufhin unverzüglich angeordnet, dass die neuerliche Einspielung der A1-Vertriebsprämien, die einerseits zu zusätzlichen Anweisungen und andererseits zu beträchtlichen Rückforderungen im Einzelfall führen würde, mit der aktuellen Abrechnung nicht erfolgt.

Wir werden uns für eine rasche Lösung einsetzen um auch die Nachzahlungen für die rund 100 betroffenen Kolleg*innen, die zu wenig ausbezahlt bekommen haben, ehestmöglich sicherzustellen.

Über den weiteren Verlauf in dieser Sache werden wir informieren.

Sie wollen am Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren E-Mail Verteiler

Weiterlesen

Vertrieb-Filialen - Einarbeitung von Minusstunden

Vertrieb-Filialen - Einarbeitung von Minusstunden

Wir wurden soeben davon in Kenntnis gesetzt, dass der Auftrag zur Einarbeitung von 25% der Minusstunden erteilt wurde. Diese können nun bis 31. Dezember 2020 eingearbeitet werden. Demnach verfallen 75 Prozent der aufgelaufenen Minusstunden.

Ab heute gelten neue Corona-Regelungen im Filialnetz

Ab heute gelten neue Corona-Regelungen im Filialnetz

Aufgrund einer Verordnung durch das Sozialministerium gelten seit heute neue Corona-Regeln. Die 1-Meter-Mindestabstandregel gilt aber weiterhin. Auch die Plexiglasscheiben bleiben im Einsatz. Die Begrenzung der Kundenanzahl ist aufgehoben. Filialnetzmanagement empfiehlt nach wie vor das Tragen von Mund-Nasenschutz.

Ausgabe von Mineralwasser beantragt

Ausgabe von Mineralwasser beantragt

Wie im Vorjahr haben wir für die bevorstehenden Sommermonate wieder die Ausgabe von Mineralwasser beantragt. Die Anträge wurden an die Bereiche Operations und Filialnetz übermittelt.