Rasch Und Unkompliziert

Not macht einfach erfinderisch. Salzburger Personalvertreter montiert kurzerhand Plexiglasscheibe für Postschaltermitarbeiter. Es muss eben nicht immer kompliziert sein.

Nach den Diskussionen rund um die Bestellung von Plexiglasscheiben für die SchaltermitarbeiterInnen startete die FSG-Salzburg an einem Standort in Eigeninitiative eine Sofortmaßnahme. Kurzerhand wurde eine einfache Lösung gefunden. Ein paar Minuten später war die Konstruktion bereits montiert. Sehr zur Freude des betroffenen Schaltermitarbeiters.

Laut Aussage des Managements sind aber bereits ähnliche Schutzeinrichtungen für die FilialnetzmitarbeiterInnen bestellt.

Sie wollen am Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren E-Mail Verteiler

Weiterlesen

Gemeinsam füreinander

Gemeinsam füreinander

Handeln statt reden! Auch heute wieder eine “Daumen hoch - Aktion” der FSG-Personalvertretung in Tirol.

FSG-Eigeninitiative auch in Tirol

FSG-Eigeninitiative auch in Tirol

Auch im von der Coronakrise stark betroffenen Tirol hat ein FSG-Kollege die Initiative ergriffen und eine Glasschutzwand für den Postschalter gebaut. Sehr zur Freunde aller.

Im Gespräch mit Roland Tiefenbacher

Im Gespräch mit Roland Tiefenbacher

Kollege Tiefenbacher ist seit der letzten Wahl im Jahr 2018 im Vertrauenspersonenausschuss NÖ-West. Bei der Post begonnen hat er 1999 in der Umleitung, seit 2002 ist er Zusteller der Zustellbasis 3100 St. Pölten.

Im Gespräch mit Ewald Rohrbacher

Im Gespräch mit Ewald Rohrbacher

Ewald Rohrbacher ist seit vielen Jahren Vorsitzender der Paketlogistik Wien und jüngst auch zuständig für die MitarbeiterInnen des neuen Verteilzentrums in Hagenbrunn. Wir haben mit ihm gesprochen.