Soforthilfe Bei Unwetter- Und Hochwasserschäden

In Anbetracht der Unwettersituation dürfen wir die Unterstützungsleistungen von post.sozial näherbringen.

Soforthilfe bei Unwetter- und Hochwasserschäden

(Unterstützungsleistungen nur für Schäden an Wohnhäusern möglich)

  • 1.000.- Euro
  • gemeindeamtliche Bestätigung über die Betroffenheit des Wohnhauses am Hauptwohnsitz des Antragstellers

In weiterer Folge kann eine Unterstützung beantragt werden, wenn dem Antragsteller nach Abzug aller Versicherungsleistungen und Unterstützungen ein Restschadensbetrag verbleibt (Die erhaltene Soforthilfe wird in Abzug gebracht). Dazu ist vorzulegen:

  • Protokoll der Feuerwehr/Polizei •
  • Sachschadenserklärung der Gemeinde
  • •Schreiben ob bzw. in welcher Höhe der Schaden von der Versicherung gedeckt ist
  • Schreiben ob bzw. in welcher Höhe ein Zuschuss seitens des Landes gewährt wurde
  • Rechnungen + Zahlungsbelege • Eine Aufstellung, aus der die Restschadenssumme ersichtlich ist.

Sie wollen am Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren E-Mail Verteiler

Weiterlesen

FIS Weltcup Skifliegen am Kulm

FIS Weltcup Skifliegen am Kulm

Er gehört zu den größten Skiflugschanzen der Welt. Der Kulm. Mitte Februar werden die besten Skiflieger der Welt wieder auf Weitenjagd gehen. post.sozial bietet dazu wieder ein interessantes Angebot.

post.sozial Skirennen 2020

post.sozial Skirennen 2020

post.sozial lädt auch diesmal wieder zu einer großartigen Veranstaltung ein. Machen sie mit beim “Postlerskirennen” auf der Postalm.

Expedition Elly - Gender Balance in der Post

Expedition Elly - Gender Balance in der Post

Rund ein Drittel der Post-Belegschaft ist heute weiblich. Mit dem Leuchtturmprojekt “Elly” entwickelte die Post eine Strategie zur sukzessiven Erreichung eines ausgewogenen Geschlechteranteils auf allen Ebenen. Am 16. November präsentierte das Projekt-Team mit viel Engagement die bisherigen Erfolge.

post.sozial erweitert Angebot bei fair.reisen

post.sozial erweitert Angebot bei fair.reisen

post.sozial ist stets bemüht das Leistungsangebot für die MitarbeiterInnen der Österreichischen Post AG zu verbessern. In einem nächsten Schritt soll der Kreis der Anspruchsberechtigten ausgeweitet werden.