Weihnachtsdienstregelung Für Distribution Gefordert

Wie auch im Vorjahr, haben wir für den Dienst am 24.12. und 31.12.2020 bereits jetzt eine Weihnachtsdienstregelung für alle operativ tätigen Mitarbeiter*innen im Bereich Distribution gefordert.

Bei jenen Mitarbeiter*innen die dem Gleitzeitdurchrechnungsmodell „IST-Zeit in der Briefzustellung“ unterliegen (Code 8722) fordern wir, die  bisherige Regelung „Nichtanrechnung anfallender Minusstunden im Korridor“ auch heuer anzuwenden.

Als Anerkennung für den großen vorweihnachtlichen Einsatz aller Paketzusteller*innen ersuchen wir außerdem, wie auch in den Vorjahren das Personalbemessungssystem für den Zeitraum vom 28.12.2020 bis einschließlich 05.01.2021 auszusetzen.

Damit wollen wir erreichen, dass am 24.12. und 31.12. ein möglichst frühes Dienstende gewährleistet wird unsere Kolleginnen und Kollegen so viel Zeit wie möglich mit ihren Familien verbringen können.

Sie wollen am Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren E-Mail Verteiler

Weiterlesen

Alle Überstunden sollen sofort ausbezahlt werden

Alle Überstunden sollen sofort ausbezahlt werden

In einem Schreiben an VD DI Umundum verlangt Vorsitzender Helmut Köstinger die sofortige Auszahlung aller im Zeitraum 1. November bis 31.Dezember 2020 geleisteten Überstunden bzw. Mehrleistungsstunden.