Aktuelle Meldungen

Die Verhandlungen zum Thema "Altersteilzeit für Beamte" dauern nun schon einige Zeit. Jetzt wurde ein erster konkreter Fortschritt erreicht. Das Postmanagement und die Personalvertretung konnten sich auf einen gemeinsamen Vorschlag zur Änderung des Beamten-Dienstrechtsgesetzes einigen. Jetzt gilt es sowohl bei der Regierung als auch bei den politischen Parteien Überzeugungsarbeit zu leisten, damit die Änderungen auch beschlossen werden können. 

Nach der Übersiedlung des Verteilzentrums Linz nach Allhaming haben wir eine Übersiedlungsprämie für alle betroffenen MitarbeiterInnen verlangt. Leider wurde unser Ansuchen seitens des Postvorstandes abgelehnt. Beamte und Angestellte erhalten Reiserechnung. Die Kolleginnen und Kollegen des KV-Neu das Unternehmen wieder einmal vergessen. Helmut Köstinger hat deswegen heute schriftlich beim Postvorstand interveniert.

475.700 Menschen haben bereits für die ÖGB-Kampagne 'Lohnsteuer runter!' unterschrieben.

Nachdem die Österreichische Post AG per 1. September 2014 allen MitarbeiterInnen  in den eigenbetriebenen Filialen die Anwendung des EDV- unterstützten Zeiterfassungssystems ATOSS – ASES  (sg. „Bestzeit") vorschreibt, obwohl die Inbetriebnahme eines derartigen Systems die Zustimmung der ArbeitnehmerInnen-Vertretung erfordert und wir diese nicht erteilt haben, wird der Zentralausschuss nun bei Gericht  eine „Einstweilige Verfügung" beantragen. Nähere Infos dazu folgen.

Dieses Email erging am Donnerstag, dem 28.08.2014 an Vorstandsdirektor DI Hitziger

Unsere "Miteinander mehr möglich machen - Tour" führt diesmal zu den MitarbeiterInnen der Zustellbasis 1130/1140 Wien.

Weil im Inland gespart wird, macht Helmut Köstinger gegen Auslandsinvestments mobil. 

Aufgrund der Anrufe von betroffenen Kolleginnen und Kollegen hat unser Vorsitzender Helmut Köstinger umgehend mit dem Vertriebsdirektor der BAWAG PSK, Herrn Wohlfahrter Kontakt aufgenommen und von ihm den sofortigen Stopp des Rollouts „Workforcemanagements“ im Zeiterfassungssystem „ZINA“ für unsere FinanzberaterInnen gefordert. Im Mail vom 18. August 2014 bestätigt die BAWAG PSK den Stopp. 

Unsere "Miteinander mehr möglich machen -Tour" führte Helmut Köstinger heute in die Zustellbasen 1220 und 1222. 

Wir fordern eine Steuerreform zur gerechten Entlastung der ArbeitnehmerInnen".

Helmut Köstinger, Vorsitzender

Aus den Bundesländern


Österreich Wien Burgenland Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Kärnten Tirol Vorarlberg
appMap-Austria powered by appsolut

Veranstaltungen

« September 2014 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Aktionen

Unsere aktuellen Aktionen ...

Post Sozial

Weiter zu Post Sozial ...

Newsletter

Anmeldung zum Newsletter ...

Zum Seitenanfang